Zu Gast in Abrahams Zelt

Kollektenbitte

Vier Tage verbringen Juden, Christen und Muslime Zeit miteinander und geben einander Anteil und Einblick in ihre jeweiligen heiligen Tage und die Art, sie zu begehen. Gemeinsam beschäftigen sie sich mit einem Thema, das von jeder Religion aus ihrem spezifischen Blickwinkel ins Gespräch gebracht wird

Christian Jensen Kolleg gGmbH

Frauke Look
Kirchenstraße 4
25821 Breklum

E-Mail
f.look@christianjensenkolleg.de

www.chrisitanjensenkolleg.de

Kollektenzweck

Das Christian Jensen Kolleg in Breklum bittet die Kirchenkreise, Sprengel, Kirchengemeinden der Nordkirche um eine Kollekte für die interreligiöse Begegnungsreihe „Zu Gast in Abrahams Zelt“.

Auch in den Jahren 2019 und 2020 werden sich im CJK Menschen aus den drei abrahamitischen Religionen treffen, um nach Handlungsperspektiven und Antworten für das 21. Jahrhundert zu fragen. Vier Tage verbringen Juden, Christen und Muslime Zeit miteinander und geben einander Anteil und Einblick in ihre jeweiligen heiligen Tage und die Art, sie zu begehen. Gemeinsam beschäftigen sie sich mit einem Thema, das von jeder Religion aus ihrem spezifischen Blickwinkel ins Gespräch gebracht wird.

Das in dieser Zusammensetzung einmalige Projekt liegt uns gerade in Zeiten, in denen religiöser Extremismus immer wieder in den Schlagzeilen ist, in besonderer Weise am Herzen. Denn nichts ersetzt den persönlichen Austausch und das eigene Miterleben der Glaubenspraxis Andersgläubiger. Daher ist es uns besonders daran gelegen, Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine Teilnahme an „Zu Gast in Abrahams Zelt“ zu ermöglichen. Eine gezielte Werbung in Schule und Universitäten wird erfolgen.

Um Studierenden und Schülerinnen und Schülern die Teilnahme zu ermöglichen, zahlen sie nur 30,00 €. Den Differenzbetrag von 80,00 € finanziert das Christian Jensen Kolleg aus Kollekten und Spenden.

Die Verwaltungskosten werden vom Christian Jensen Kolleg übernommen.

Nachfragen bitte gerne an Nora Steen (04671-91120).

Abkündigung

 Das Christian Jensen Kolleg bittet um eine Kollekte für „Zu Gast in Abrahams Zelt“.

Von Donnerstag bis Sonntag verbringen Juden, Christen und Muslime Zeit miteinander
und geben einander Anteil und Einblick in ihre jeweiligen heiligen Tage und die
Art, sie zu begehen. Gemeinsam beschäftigen sie sich mit einem Thema, das von
jeder Religion aus ihrem spezifischen Blickwinkel ins Gespräch gebracht wird.
Um Studierenden und Schülerinnen und Schülern die Teilnahme
zu ermöglichen, zahlen sie nur 30,00 €. Den Differenzbetrag von 80,00 € finanziert
das Christian Jensen Kolleg aus Kollekten und Spenden.

Kontoverbindung

Kontoinhaber
Christian Jensen Kolleg
IBAN
DE29520604100006429904
BIC
GENODEF1EK1
Bankname
Evangelische Bank eG
Verwendung­szweck
Kollekte Zu Gast in Abrahams Zelt