Posaunenwerk der Nordkirche

Kollektenbitte

Das Posaunenwerk der Nordkirche bittet die Kirchenkreise, Sprengel und Gemeinden um eine Kollekte zur Unterstützung der Ausbildung jugendlicher Bläser und Bläserinnen. 

Posaunenwerk der Nordkirche

Daniel Rau
Koppelsberg 22
24306 Plön

Telefon
+49 4342 884 074
E-Mail
daniel.rau@posaunenarbeit.nordkirche.de

www.posaunenwerk-hhsh.de

Kollektenzweck

Das Posaunenwerk der Nordkirche bittet die Kirchenkreise, Sprengel und Gemeinden um eine Kollekte zur Unterstützung der Ausbildung jugendlicher Bläser und Bläserinnen. Über 6000 Bläserinnen und Bläser jeden Alters in mehr als 330 Posaunenchören musizieren in Gottesdiensten, bei Ständchen und in Konzerten. Sie bereichern das Gemeindeleben und machen Kirche auch außerhalb der Kirchenmauern für viele Menschen hörbar und lebendig. Im Posaunenwerk der Nordkirche sind das Posaunenwerk Mecklenburg-Vorpommern und das Posaunenwerk Hamburg – Schleswig-Holstein verbunden. Sie fördern und begleiten die Arbeit durch Aus- und Fortbildung sowohl in den Kirchengemeinden als auch in den beiden Bläserzentren, - der Blechscheune in Barkow und dem Posaunenhaus auf dem Koppelsberg. Diese Kollekte trägt entscheidend dazu bei, dass die außerordentlich wichtige Nachwuchsförderung bei steigenden Kosten in der bisherigen Weise erfolgreich fortgeführt werden kann. Jeder Cent Ihrer Spende kommt diesem Zweck zugute. Die Verwaltungskosten werden von der Kirchensteuer getragen.

Kontoverbindung

Kontoinhaber
Hauptbereich 3
IBAN
DE13 5206 0410 3506 5650 00
BIC
GENODEF1EK1
Bankname
Evangelische Bank
Verwendung­szweck
Kollekte Posaunenwerk HB3