Hospiz Kieler Förde

Kollektenbitte

Kollektenbitte an die Kirchenkreise, Sprengel und Gemeinden der Nordelbischen Evangelisch-Lutherischen Kirche für das Hospiz Kieler Förde vom GesellschafterHospiz Kieler Förde - Förderverein e.V. 

Hospiz Kieler Förde - Förderverein e.V.

Claudia Burzlaff
Radewisch 90
24145 Kiel

Telefon
+49 431 799 679 31
E-Mail
foerderverein@hospiz-kiel.de

www.hospiz-kiel.de

Kollektenzweck

Das Hospiz Kieler Förde ist ein letztes Zuhause für Menschen, bei denen die heilenden Möglichkeiten der Medizin ausgeschöpft sind. Wer an einer schweren Krankheit leidet und erfährt, dass ihm nach ärztlichem Ermessen nur noch wenige Wochen oder Tage zum Leben bleiben, benötigt professionelle Hilfe, schmerzlindernde Medizin und liebevolle menschliche Zuwendung in einer familiären Atmosphäre.
Für die Betroffenen selbst und auch deren Angehörige ist es eine große Erleichterung, wenn unter Mithilfe von Ärzten, Psychologen, Seelsorgern und vor allem speziell geschulten haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Hospizgäste in dieser besonderen Lebenssituation eingegangen werden kann. 
Die Kosten für Pflege und Betreuung der Gäste werden in der Regel bis zu 95% durch die Kranken- und Pflegekassen finanziert. Die restlichen 5% müssen durch den Hospiz Kieler Förde - Förderverein e.V., der im Jahr 2000 gegründet wurde und einen wesentlichen Anteil an der Errichtung des Hospizes hatte, aufgebracht werden.
Zur Deckung der jährlichen Finanzierungslücke in Höhe von ca. 150.000 Euro ist der Hospiz Kieler Förde - Förderverein e.V. auf Zuwendungen und Spenden Dritter angewiesen und bittet deshalb um finanzielle Unterstützung durch die Bevölkerung. Mit Ihrer Geldspende tragen Sie zum Erhalt des Kieler Hospizes bei - Vielen Dank!

Kontoverbindung

Kontoinhaber
Hospiz Kieler Förde - Förderverein e.V.
IBAN
DE12 2105 0170 0090 0268 08
BIC
NOLADE21KIE
Bankname
Förde Sparkasse Kiel
Verwendung­szweck
Spenden/Kollekten