Erhalt der Flussschifferkirche und der Binnenschifferseelsorge

Kollektenbitte

Erhalt der Flussschifferkirche und der Binnenschifferseelsorge

Förderverein der Flussschifferkirche e.V.

Christiane Beetz
Hohe Brücke 2
20459 Hamburg

www.flussschifferkirche.de

Kollektenzweck

Die Flussschifferkirche zu Hamburg ist eine Kirche des Kirchenkreises Hamburg-Ost, die ohne Pastorenstelle und Kirchensteuern arbeitet. Im Jahre 2007 hat der Förderverein der Flussschifferkirche das Kirchenschiff als Dauerleihgabe übernommen mit dem Auftrag, das über 110 Jahre alte Kirchenschiff als kirchlichen Ort für die Stadt Hamburg, ihre Bürger und den Hamburger Hafen zu erhalten. Zweimal in der Woche fährt ein Team ehrenamtlicher Helfer und Diakone der Binnenschifferseelsorge mit unserer 80 Jahre jungen Barkasse Johann Hinrich Wichern in das Hamburger Hafengebiet und sucht die Binnenschiffer und ihre Familien an ihrem Arbeitsplatz auf. An jedem Sonntag um 15.00 Uhr findet in der Flussschifferkirche ein Gottesdienst statt, ehrenamtlich gehalten von Pastor/innen, Prädikant/innen und Diakon/innen. Es finden außerdem Taufen, Trauungen, Segenshandlungen und Trauerfeiern statt. Die Flussschifferkirche verbindet Menschen über die Grenzen von sozialen Unterschieden und kulturellen Prägungen hamburgweit und über die Grenzen von Hamburg hinaus. Seit 2010 ergänzt das Cafè–Bistro Weite Welt das Angebot der Flussschifferkirche. Dort bietet das Rauhe Haus geschützte Arbeitsplätze für Menschen mit Einschränkungen an.

Abkündigung

Der gemeinnützige Förderverein der Flussschifferkirche zu Hamburg arbeitet seit 2007 ohne Pastorenstelle und Kirchensteuern. Um das Kirchenschiff für Gottesdienste und Amtshandlungen und die Arbeit der Binnenschifferseelsorger, die zweimal pro Woche die Binnenschiffer im Hamburger Hafen besuchen, zu erhalten, bittet der Förderverein um eine Kollekte.

Fürbitte

Gott, wir bitten dich: Segne unser Tun und Lassen, unser Reden und Schweigen. Begleite du die Menschen, die sonst niemanden haben, die sich einsam und allein fühlen, und von allen verlassen. Sei bei den Menschen, die leiden unter den Ungerechtigkeiten dieser Welt. Stärke sie und hilf Ihnen auf.

Kontoverbindung

Kontoinhaber
Förderverein Flussschifferkirche
IBAN
DE53 2005 0550 1238 1509 22
BIC
HASPDEHHXXX
Bankname
Hamburger Sparkasse
Verwendung­szweck
Erhalt der Flussschifferkirche