Ferienfreizeit für Mütter und ihre Kinder

Kollektenbitte

Helfen Sie mit, jungen Müttern und ihren Kindern aus dem Mutter-Kind-Haus eine Ferienreise zu ermöglichen. Mit Ihrer Spende für die Reise helfen Sie alleinerziehenden Müttern und ihren Kindern zusammen eine Auszeit vom Alltag zu gestalten.

Theodor-Wenzel-Haus

Nicole Weiß
Hummelsbütteler Weg 82
22339 Hamburg

E-Mail
nweiss@theodor-wenzel.de

www.twh-hamburg.de

Kollektenzweck

Das Theodor-Wenzel-Haus in Hamburg-Hummelsbüttel ist eine Einrichtung des Kirchenkreises Hamburg-Ost.
Im Mutter-Kind-Haus leben 13 Mütter und ihre Kinder. Die Frauen werden ab dem 14. Lebensjahr aufgenommen. Die meisten haben bereits einen Säugling, andere sind schwanger.
Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Bindungs- und Beziehungsstärkung zwischen Mutter und Kind, eine kindgemäße Ansprache, das gemeinsame Spielen und ein geordneter Tagesablauf. Und natürlich geht es auch um die richtige Pflege, Ernährung und Gesundheitsfürsorge für die Säuglinge und Kleinkinder.
Die Frauen kommen aus allen sozialen Schichten und aus ganz unterschiedlichen Gründen in das Mutter-Kind-Haus. Die meisten allerdings hatten kein förderliches Zuhause, mussten Gewalt ertragen oder sind auf Grund ihrer Schwangerschaft von ihrer Familie verstoßen und allein gelassen worden. Jeder weiß, dass Mutter sein, besonders alleinerziehend, ein Vollzeitjob ist. Deshalb bitten die Frauen um finanzielle Unterstützung für eine 5-tägige Ferienreise. Ziel ist das Meer in Eckernförde. Mutter und Kind machen richtigen Urlaub in einem Ferienhaus. Die Kinder sollen am Strand ausgiebig buddeln können, frische Luft genießen, Spaziergänge machen und sich mit ihren Müttern ausruhen. Die Reise wird von den Mitarbeiterinnen der Einrichtung begleitet. Bitte unterstützen Sie mit Ihrer Spende diese Auszeit. Es enstehen keine Verwaltungskosten.

Abkündigung

Das Theodor-Wenzel-Haus bittet die Gemeinden der Nordkirche um eine Kollekte für das Mutter-Kind-Haus (MiKiLele - Mit Kind Leben lernen).
Das Theodor-Wenzel-Haus in Hamburg Hummelsbüttel ist eine Einrichtung des Kirchenkreises Hamburg-Ost.
Im Mutter-Kind-Haus leben 13 Mütter und ihre Kinder.
Mit Ihrer Spende helfen Sie, eine von Pädagoginnen begleitete Ferienreise für Mütter und Kinder nach Eckernförde zu ermöglichen. Für einige Frauen ist es der erste Urlaub überhaupt. Für die meisten wird es der einzige für viele Jahre sein. Bitte unterstützen Sie mit Ihrer Spende diese Auszeit für die jungen Frauen mit ihren Kindern.

Fürbitte

Wir bitten für die verschiedenen Generationen, für Kinder, Eltern und Großeltern, dass es ihnen gelinge, offen zu sein füreinander, die Besonderheiten jedes Lebensalters zu achten und einander beizustehen.

Kontoverbindung

Kontoinhaber
Evangelisch-Lutherischer Kirchenkreis Hamburg-Ost
IBAN
DE84520604100406510167
BIC
GENODEF1EK1
Bankname
Evangelische Bank
Verwendung­szweck
Ferienreise Muki 2018